Musik hören mit Google Nest und Google Home: die Grundlagen

Musik Hören mit Google Home

Musik abzuspielen ist eine echte Kernkompetenz der smarten Lautsprecher, so auch bei Google Nest* und Google Home. Wir zeigen Euch hier die Basics – so kommt ihr zum smarten Hörgenuss zu kommen.

Radio hören mit den Lautsprechern von Google

Mit Google Home und Google Nest habt Ihr Zugriff auf eine schier unendliche Menge an Radiosendern. Auch international – probiert das mal aus. Um Euren liebsten Sender zu starten, sagt einfach:

  • Okay Google, spiele xyz.
    xyz ist dann natürlich der Name Eures Radiosenders

Welche Streaming Dienste können mit Google Nest und Google Home genutzt werden?

Ihr nutzt lieber einen Streaming Dienst, um mit dem Google Lautsprecher Musik zu hören? Dann stehen Euch diese Dienste zur Auswahl:

  • Spotify
  • YouTube Music
  • Deezer

Google Home oder Google Nest mit einem Streaming Dienst verbinden

Den Dienst müsst Ihr natürlich vorher mit Eurer Google App verbinden und das geht ganz einfach:

  1. Google Home App öffnen
  2. Einstellungen – Musik – Deine Musikdienste öffnen
  3. Den gewünschten Streaming Dienst aussuchen und auswählen.

Die wichtigesten Befehle an Google Home und Google Nest zum Musik hören

  • Okay Google, beende die Wiedergabe. bzw. Okay Google, stop.
  • Okay Google, leise. bzw. Okay Google, lauter. Oder: Okay Google, Lautstärke 5. (bei einer Skala von 1 bis 10)
  • Okay Google, Pause. Und dann: Okay Google, weiter.
  • Okay Google, spiele Hiphop. (Oder jede andere Musikrichtung)
  • Okay Google, spiele Album xyz.
  • Okay Google, spiele Musik zum Kochen (whatever that might be) oder Okay Google, spiele romantische Musik (Achtung, Kitschalarm).

*Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Affiliate-Links verwendet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhalten wir eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.